• 076-580-09-85
  • ab CHF 150.- Versandkostenlos
  • info@grillundbbq.ch
  • Beim Grillkauf, vor Ort Einführung inklusive! (Umkreis 30km)
  • Gallishofstr. 35, Aeschi SO
  • 076-580-09-85
  • ab CHF 150.- Versandkostenlos
  • info@grillundbbq.ch
  • Beim Grillkauf, vor Ort Einführung inklusive! (Umkreis 30km)
  • Gallishofstr. 35, Aeschi SO

Traeger IRONWOOD 650

CHF 2'099.00

Ohne MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Perfektionieren Sie Ihre Grillkunst

Sie setzen die Messlatte und der neue Traeger Ironwood Grill gibt den Ton an. Dieser WiFi-Pelletgrill mit Grillfunktionen der nächsten Generation wurde für diejenigen entwickelt, die ihre Kunst verbessern möchten.Mit dem Ironwood grillen Sie schneller, einfacher und mit mehr Geschmack als jemals zuvor. Der aktuellste Grill im Traeger-Sortiment bietet unsere neuesten Funktionen, die bisher nur in unserer Premium-Linie zu finden waren.

Das neue Traeger Ironwood 650 Modell 2020 besitzt nun auch wie die Timberline Serie serienmässig einen Pelletsensor, welcher den Füllstand des Pellettanks überwacht.

Die Highlights des Traeger Ironwood 650 Pellet-Grills auf einen Blick:

  • Digital Controller "Ironwood D2" für die automatische Einstellung der Garraumtemperatur in 5 Grad Schritten
  • Mit Turbotemp - Schnelles Aufheizen in kürzester Zeit
  • Mit WiFire Technologie inkl. Grill - Guide mit Rezepten
  • Doppelwandige Seitenteile für optimale Wärmespeicherung
  • Variables zweistufiges Grillrostsystem
  • Inkl. Pelletsensor für Füllstand der Pelletkammer

Geniessen Sie köstliche Raucharomen und intensiven Geschmack mit einem Minimum an Aufwand. Der Ironwood 650 erledigt den Grossteil der Arbeit elektronisch gesteuert und überwacht zuverlässig den Garvorgang für Sie. Sogar von unterwegs können Sie Ihre Grillspezialitäten stets im Blick behalten.

Der Traeger Ironwood 650 Pellet-Grill bietet mit technischen Raffinessen und ursprünglichem Geschmack die ideale Kombination für Profi- sowie Hobbygriller. Ob Kochen, Backen, Braten, Grillen, Räuchern oder ein klassisches Barbecue - mit dem Traeger Ironwood sind Sie für nahezu alle Grillvorhaben ideal gerüstet und können sich ganz entspannt Ihren Gästen widmen.

Der Pelletgrill Ironwood 650 im Vergleich

Echtes Holzfeuer und optimaler Bedienkomfort sind in dem Pelletgrill Ironwood - 650 von Traeger besonders geschickt kombiniert. Der Traeger Ironwood ist zwischen der Pro Serie und den Timberlines einzuordnen und bietet perfekt durchdachte und geniale Highlights.

Im direkten Vergleich zur Timberline Serie besitzt der Ironwood einen flacheren Grillraum mit 2 anstatt 3 Grillrostebenen. Auch die Breite des Ironwood ist etwas geringer. Zudem besitzt die Ironwood Serie keine Frontablage und kein Schneidbrett.

Der Traeger Ironwood 650 Pellet Grill im Detail:

Grillen über dem Holzfeuer wird mit dem Traeger Ironwood zum Kinderspiel. Einfach die gewünschte Temperatur einstellen und den Grill per Knopfdruck starten. Der Digital Controller "D2" übernimmt nun die komplette Steuerung des Grills und hält dadurch konstant die Temperatur unabhängig der Aussentemperatur.

Dabei misst der Controller im Sekundentakt die Temperatur des Garraums und kann dadurch bei Schwankungen direkt reagieren. Im Falle von Temperaturabweichungen werden direkt mehr oder weniger Pellets in die Brennkammer befördert, um die eingestellte Temperatur konstant halten zu können.

Der Traeger Ironwood 650 Pelletgrill bietet eine Temperaturspanne von niedrigen 75 Grad für den Low & Slow Bereich bis hin zu 260 Grad für satte Röstaromen beim Anbraten. Der Grillrost kann dazu in eine "Braten-Position" gebracht werden um ideale Ergebnisse erzielen zu können.

Die elektronische Steuerung der Traeger Pelletgrills

Mit Hilfe einer elektronisch gesteuerten Förderschnecke wird immer die benötigte Menge an Pellets in die Brennkammer befördert, wo dann das Zündsystem zusammen mit dem Ventilator den Abbrand gezielt steuert. Nur so kann sichergestellt werden, dass stets ideale Temperaturen im Garraum herrschen und der feine Rauch optimal zirkulieren kann.

Weil in der Ironwood Modellreihe der bürstenlose Motor direkt mit der an den Ventilator gekoppelten Förderschnecke verbunden ist, wird die jeweilige Zieltemperatur schneller und genauer erreicht. Das System ist dadurch nicht nur profitabler sondern auch langlebiger.

Perfekte Zirkulation in der Garkammer eines Traeger Pellet-Smokers

Aufgrund der höheren Grillkammer als in der bietet der Ironwood eine zweite höhenverstellbare Grillfläche. Ein besonders praktisches Detail, wenn zum Beispiel Steaks, Gemüse, Hähnchen und Co. gleichzeitig gegart werden sollen. Wie bei der Timerbline Serie ist auch beim Ironwood Wert auf eine gute Hitzeisolierung gelegt worden, so dass die beiden Seitenteile doppelwandig gefertigt sind.

Das besonders durchdachte System zur optimalen Luft- und Rauchzirkulation "True Convection" sorgt dafür, dass ausschliesslich blauer Rauch im Garraum aufsteigt und somit nur die puren Hartholzaromen Ihr Grillgut verfeinern. Eine Abluftöffnung im unteren Bereich ermöglicht hierbei das Zirkulieren des Rauchs im Garraum bevor der verbrannte weisse Rauch nach dem Absinken durch das Abluftsystem abgeleitet wird.

Bereit für zeitgemässe und innovative Technologie - der Traeger Ironwood Pellet Grill

Bequem von unterwegs kontrollieren, ob die Temperatur Ihres Pulled Porks perfekt ist? Kein Problem, mit dem integrierten WIFIRE Controller können Sie von überall aus den idealen Garpunkt Ihrer Grillspezialitäten überwachen und das Gerät bei erreichen der Temperatur auf den Warmhaltemodus schalten. Selbst die Temperatur des Garraums können Sie steuern und nach Wunsch beliebig anpassen.

Greifen Sie über die Traeger Cloud auf das Wissen und die Erfahrungen von Grillprofis und Traeger-Fans zu. Sie erhalten Zugriff auf Rezepte und können sogar Grilleinstellungen und ganze Grillzyklen herunterladen. Grillen Sie gemeinsam mit der Unterstützung der Traeger Community.

Alle Merkmale des Traeger Ironwood 650 noch einmal in der Übersicht:

  • Digitale Temperatursteuerung mit Ironwood D2 Controller
  • Temperatureinstellung in 5 Grad Schritten
  • WiFire Technologie
  • Tru Convection System
  • Abluftsystem Traeger Downdraft Exhaust
  • Super Smoke Modus
  • Aufbewahrungsfach für Temperaturfühler
  • Doppelwandiges Edelstahl-Interieur
  • Edelstahlseitenablage mit Haken
  • Bürstenloser Motor mit direkter Verbindung an die Förderschnecke für schnelles und genaues Aufheizen
  • Mit Grillguide über Traeger Cloud
  • Standfestes "Sägebock"- Untergestell
  • Alleskönner für sämtliche Garmethoden
  • Grillfläche 1. Grillrost: 56 x 48 cm
  • Grillfläche 2. Grillrost: 56 x 27 cm
  • Variables, zweistufiges Grillrostsystem
  • Temperaturbereich von 74°C bis 260°C
  • benutzerfreundliche Bedienung
  • Pellettank mit einer Kapazität von 9 kg und einfacher Entleerung
  • Pelletkammer - Entleerung
  • Pelletsensor zur Überwachung des Füllstands der Pelletkammer
  • Robuste, leichtgängige Räder
  • Zwei Temperaturfühler
  • Aufbewahrungshaken für zusätzlichen Grillrost
  • Fettauffwangwanne mit Fetteimer
  • Zündung per Knopfdruck
  • Feststellbare Lenkrollen
  • Masse (B x T x H) 117 x 69 x 122cm
  • Gewicht 66 kg